J. König

Das Projekt auf einen Blick

  • Relaunch des B2B Shops des Maschinenbauers J. König GmbH auf Basis von Shopware 6.2.
  • Die Vollintegration des bestehenden abas ERP sorgt nun für konsistente Produktinformationen, Preise, Lagerbestände, Kundendaten und Bestellinformationen.
  • Abbildung komplexer Preislogik, komplexe B2B-Versandlogik mittel Rule-Builder, Produktübergreifende Rabatte im Warenkorb

Detailinformationen

Der Kunde

Die J. König GmbH produziert als inhabergeführtes Unternehmen in der 4. Generation seit 1925 Werkzeuge rund um die Steinbearbeitung. Über 130 Mitarbeiter setzen die Vision „der Vorzugspartner für Unternehmen der Branche zu sein“ um. Im Unternehmenssitz in Karlsruhe betreut das J. König Team über  25.000 Produkte.

Die Ziele
  • Relaunch des Shops
  • Erhöhung der Zuverlässigkeit
  • Herstellung Datenkonsitenz (Produktinformationen, Preise, Lagerbestände, Bestellinformationen, Kundeninformationen)
  • Verbesserung des Customer Journey
  • Erhöhung der Akzeptanz des Shops bei B2B Kunden
Die Lösung
  • Shoprelaunch auf Basis Shopware 6.2.
  • Vollständige Anbindung an abas ERP (Austausch von Produktinformationen, Preisen, Lagerbeständen, Kundendaten und Bestellinformationen)
  • Abbildung der mehrstufigen abas Preislogik
  • Abbildung von Produktgruppenübergreifenden Rabatten im Warenkorb
  • Erweiterung des Rule-Builders (komplexe B2B Versandlogik)

Neueste Referenzen